Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Migration of unmigrated content due to installation of a new plugin

...

Sv translation
languagede
Note

Datensatzfreigabefunktionen sind nur für die Besitzer des jeweiligen Reports verfügbar.

Mit den Funktionen zur Reportfreigabe können Sie folgende Aktionen ausführen:

  • Gewähren Sie ausgewählten Benutzern oder Benutzergruppen Zugriff auf den Report.
  • Informieren Sie die Benutzer optional über den gewährten Zugriff auf Reportee.
  • Ändern Sie den Besitzer des Reportss (verfügbar seit BellaDati 2.9.3.1).

Beim Einrichten der Reportssfreigabe für einzelne Benutzer oder Benutzergruppen unterscheiden Sie bitte die folgenden zwei Zugriffsebenen:

  • Lesezugriff: Reports können nur angezeigt werden. Grundlegende Vorgänge wie Drilldown, Exportieren und Ändern von Reportsvariablen sind in der Benutzersitzung zulässig, ohne dass dies Auswirkungen auf den ursprünglichen Report hat. Es gibt 3 verschiedene Steuerelementtypen mit unterschiedlichen Berechtigungen für den Nur-Lese-Zugriff. Die Liste der zulässigen Operationen für den ausgewählten Steuerelementtyp anzeigen.
  • Voller Zugriff: Alle Funktionen außer dem Freigeben und dem Löschen von Reports sind verfügbar.
Info

Benutzer mit uneingeschränktem Zugriff können den Report auf dieselbe Weise wie sein Besitzer verwalten, mit Ausnahme der Freigabeeinstellungen oder der vollständigen Entfernung.

Info

Wenn Sie alle Benutzer auswählen möchten, mit denen der Report geteilt werden soll, können Sie die Optionen Alle auswählen / Alle abwählen:

Eigentümerwechsel

Note

Diese Funktion ist seit BellaDati 2.9.3.1 verfügbar

Domänenadministratoren können auch den Besitzer des Reports ändern. Über dieselbe Freigabeschnittstelle können sie zur Registerkarte "Eigentümer" wechseln und den aktuellen Eigentümer des Reports durch einen anderen Benutzer ersetzen.

Mengenfreigabe der reports

Mit BellaDati können Sie auch mehrere Reports für Benutzer und Benutzergruppen freigeben.

Sie finden die Mengenfreigabe in der Reportliste. So geben Sie mehrere Reports frei:

  1. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf Mengenänderung
  2. Wählen Sie die gewünschten Reports zum Teilen aus
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen
  4. Wählen Sie Benutzer und Benutzergruppen aus, die Zugriff auf ausgewählten Reports haben

Freigeben von Reportgruppen

Mit BellaDati können Sie auch Reportgruppen erstellen, die einfach für die Freigabe der Reports mit Benutzern oder Benutzergruppen verwendet werden können.

Note

Nur der Reportbesitzer darf den Reportgruppen einen Report hinzufügen.


 Zeigen Sie im Hauptmenü oben im Bildschirm auf "Report" und klicken Sie auf "Reportgruppen".

  1. Geben Sie einen Namen für die Benutzergruppe ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
  2. Klicken Sie auf Gruppenname und wählen Sie aus, welcher Report zur Reportgruppe hinzugefügt wird.
  3. Klicken Sie auf Benutzerzeichen, um die Benutzer oder Benutzergruppen festzulegen, für die die Reportgruppe freigegeben werden soll. 


Freigabekonsole

Mit BellaDati können Sie auch die Liste der Reports mit Benutzern und Benutzergruppen anzeigen, für die der Report freigegeben ist. Die Liste enthält separate Spalten für Reportbesitzer, Reporteditoren, schreibgeschützte Benutzer, Gruppeneditoren und schreibgeschützte Gruppen.

Note

Nur der Domänenadministrator darf auf die Freigabekonsole zugreifen.

Sie finden die Freigabekonsole im Abschnitt Benutzer. So greifen Sie auf die Freigabekonsole zu:

  1. Zeigen Sie im Hauptmenü auf Benutzer, und klicken Sie auf das Element Freigabekonsole.
  2. Wählen Sie Reportee im Feld Aktionen

Um die Freigabeeinstellungen zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten für den ausgewählten Report. Seit BellaDati 2.9.3.1 kann der Domänenadministrator den Besitzer des Reports auch über die Freigabekonsole ändern.

Globales Teilen

Der Report kann auch für alle Benutzer in der Domäne freigegeben werden. Gehen Sie zur Freigabekonsole, wählen Sie die Registerkarte Globale Berechtigungen und ändern Sie die Auswahl, sodass das grüne Symbol angezeigt wird.

Dieser Report ist jetzt für alle Benutzer in der Domäne verfügbar (Zugriff anzeigen).

 

Report alias

Als erweiterte Methode zum Freigeben des Reports können Sie die Option zum Freigeben Ihres Dashboards mithilfe eines Alias verwenden. Mit diesem Alias kann der Benutzer auf den Report zugreifen.

Info

Der Report muss mit dem Benutzer (oder der Benutzergruppe) geteilt werden, der auf ihn zugreift.

Um einen Reportalias zu erstellen:

  1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche Freigeben
  2. Wählen Sie die Registerkarte Reportalias
  3. Setze Report Alias
Info

Bis zu BellaDati 2.9.8.3 muss der Alias eindeutig in der Umgebung sein.

Seit BellaDati 2.9.9 muss der Alias nur für jede Domäne eindeutig sein.

 

Um auf den Report zuzugreifen, verwenden Sie den neu angezeigten Link (relativer Pfad ist /bi/reports/alias).

Öffentlicher report
Anchor
public
public

Als eine andere Möglichkeit, den Report weiterzugeben, können Sie den öffentlichen Zugriff auf den Report gewähren. Auf diese Weise freigegebener Report zeigt das Hauptmenü und die Steuerelemente für die Ansicht nicht an. Dieser Report wird öffentlich allen zugänglich gemacht, die über einen Link zu diesem Report verfügen.

  1. Schritt - Alias einstellen (muss in der Umgebung eindeutig sein)

  2. Schritt - Holen Sie sich den Link und öffnen Sie den Report (relativer Pfad ist /bi/report/public)

Einfacher report

Mit einem einfachen Report können Sie den öffentlichen Report nur für signierte Benutzer freigeben. Einen Link zum einfachen Report finden Sie im Abschnitt Reportsalias.

  1. Schritt - Holen Sie sich den Link:
  2. Schritt - kopieren Sie den Link in Ihr Portal oder Ihre Webseite

Auf den einfachen Report kann auch über einen Alias zugegriffen werden (relativer Pfad ist /bi/report/plainalias/ALIAS)

 

Nächste Schritte

Verwandte Inhalte

{related:NumLabels=6}
Wiki Markup
Related
NumLabels6